top of page
  • Stefan Spengler

Produktneuheit – iQIP® JobView

Aktualisiert: 2. Feb.

Das neue Modul iQIP® JobView bietet die Möglichkeit zur Einbindung aller Entscheider in die Prozesskette der globalen Packaging Lieferantenkette. Eine leicht zu bedienende und darüberhinaus auch für Fachfremde verständliche Darstellung aller relevanten Qualitätskriterien erfüllt alle High-End-Anforderungen namhafter Packaging Printbuyer. Das beinhaltet professionelle State-of-the-Art Werkzeuge des iQIP® Qualitymonitoring ebenso wie die Visualisierung der Abweichung des Drucksujets gegenüber den angelieferten Druckdaten.


iQIP® JobView

iQIP® JobView Komponenten


JobList


Die JobList Darstellung dient als Schaltzentrale für den JobReport und zeigt die Jobs auch vorgefiltert in einzelnen Übersichtstabellen für Anstehende Jobs, Laufende Jobs und Fertige Jobs zur einfacheren und schnellen Orientierung an.


Weitere Features wie Filterfunktionen, Sortieren, sowie Verlinkung in andere iQIP® Module sind selbstverständlich standardmäßig verfügbar.


JobReport


Im JobReport werden sämtliche relevanten Informationen zu den Qualitätsscores der einzelnen Jobs dargestellt und optional über eine einfach durchzuführende Authentifizierung externen Prozessbeteiligten zur Verfügung gestellt. Sämtliche iQIP® Scorings aus anderen iQIP® Modulen sind auch im iQIP® JobReport verfügbar.


Detaillierte Tabellen und Grafiken liefern auch hier alle denkbaren State-of-the-Art-Informationen. Auch Kommentierungsfunktionen, Upload von Dateianhängen sowie Mailversand und eine entsprechende Änderungsverfolgung sind optional im iQIP® Jobreport erhältlich.  


JobProof


Hier entsteht bereits während des Auflagendrucks eine qualitative SOLL-IST-Gegenüberstellung für jeden geprüften Auflagenstand, sowie auf Basis einer fortlaufenden Durchschnittsberechnung eine entsprechend gemittelte Abweichungsdarstellung. Somit ist unabhängig vom verwendeten Betrachtungs-Setup immer ein relativer Vergleich zwischen Quell-Datei und produziertem Druckbild möglich.


Wesentliche Vorteile bietet die neuartige Visualisierung im Bereich der Nachhaltigkeit durch Vermeidung unnötiger Abstimmprozesse im Bereich der Druckfreigabe, Vermeidung von Reisekosten zur Druckabstimmung, Einsparung von Musterversand und eine Kostenreduzierung bei der Integration externer Entscheider in iQIP®. Eine einfache Authentifizierung in iQIP® reicht aus.



Die Produktneuheit iQIP® JobView wird auf dem diesjährigen Fogra Colour Management Symposium 2024 dem internationalen Fachpublikum vorgestellt. Reservieren Sie sich schon jetzt einen exklusiven Sneak-Preview-Termin.



 


Wir zeigen Ihnen iQIP® gerne live. Wählen Sie Ihren Wunschtermin online!



 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erleben Sie iQIP® – your smart quality hub.



bottom of page